ABOUT

scroll down for english version 


„Das sture Erfüllen musikalischer Dogmen ist nicht das Ding der vier Musikerinnen und des Musikers von chuffDRONE. Sie fühlen sich nicht wirklich dem traditionellen Regelwerk des Jazz verbunden, vielmehr sind sie bestrebt, eigene musikalische Akzente zu setzen. Die waghalsigen Improvisationen, die unkonventionellen Solis, die spontanen bis behutsamen Wechsel, die abwechslungsreichen Arrangements, die auch Passagen des Experiments beinhalten, die groovenden Rhythmen, alles wirkt auf spielerische Art miteinander verwoben und in stimmungsvoller Form in Einklang gebracht. Schön ist zudem auch, dass der mit Elementen anderer Stile angereicherte Jazz nicht kopflastig und übermäßig komplex interpretiert wird, wobei es natürlich vom instrumentalen Standpunkt aus schon sehr herausfordernd zugeht. Das Quintett versucht, seine Musik vom Anfang bis zum Schluss im Fluss und somit offen und zugänglich zu halten.“
(music austria)
www.musicaustria.at/kick-jazz-zwei-abende-im-zeichen-der-jungen-oesterreichischen-jazzgeneration

 

Es dampft. Es dröhnt. Es brodelt. Inspiriert durch die Stimmungen ihrer Kompositionen schafft chuffDRONE eine Spielwiese, auf der die unterschiedlichen Persönlichkeiten der MusikerInnen zur Geltung kommen. Durch ihre musikalischen Erfahrungen treffen verschiedene Stile aufeinander aus denen sich ihr persönliches Verständnis von Jazz geformt hat. In Einzel- und Kollektivimprovisationen fordern sie einander und finden dadurch in vertrauten Strukturen neue Wege. Facettenreich. Unkonventionell. Das Kraftpaket dampft.

Astrid Wiesinger – Altsaxophon, Sopransaxophon
Lisa Hofmaninger – Sopransaxophon, Bassklarinette
Hubert Gredler – Klavier, Stimme
Judith Ferstl – Kontrabass
Judith Schwarz – Schlagzeug

 


english:

„The musicians of chuffDRONE aren’t really fans of the idea of following musical dogmas. They don’t feel bound to the traditional rules of jazz, preferring instead to set their own musical accents. The reckless improvisations, unconventional solos, varied arrangements, groovy rhythms are all playfully brought together and woven into a brand new whole. A sound of jazz combined with elements from other styles but avoids being over thought or unnecessarily complex while still being musically challenging.“ (music austria)
www.musicexport.at/kick-jazz-two-evenings-with-the-young-austrian-jazz-generation

It bubbles and swirls. It rumbles. It reverberates. In their compositions chuffDRONE produce a kind of music which clearly represents the distinct personalities of the five musicians. They come from different musical backgrounds and styles, which have markedly contributed to their diverse approaches to jazz. In both their individual and their collective improvisations they keep inspiring and stimulating each other’s creativity, elaborating familiar structures and exploring new paths. Multifaceted. Unconventional. Bursting with energy.

Astrid Wiesinger – alto/soprano saxophone
Lisa Hofmaninger – soprano saxophone/bass clarinet
Hubert Gredler – piano/vocals
Judith Ferstl – double bass
Judith Schwarz – drums


Advertisements

2 Gedanken zu „ABOUT

  1. euer konzert gestern in lambach war das beste, was ich seit langem gehört hab. genau meins .eine perfekte mischung aus groove, seele, intuition, lebendigkeit, können, lässigkeit und kreativität. geht genau den weg weiter.
    wie werdert ihr erst spielen, wenn ihr mal alt und weise seid!!! 😉 danke für den tollen abend. alles liebe für euch gudrun

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s